Impressum

 

Dienstanbieter dieser Seite ist ConnACTION Göttingen

Inhaltlich Verantwortlich gemäß § 6 MDStV ist Matthias Langner.

ConnACTION

Goßlerstraße 16a

37075 Göttingen

Telefonnummer auf Anfrage über folgende Emailadresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

DruckenE-Mail

Jetzt mitmachen und etwas bewegen!

 

Auch Du willst dich für Flüchtlinge engagieren und dabei noch eine Menge Spaß haben? 
Neue Leute kennenlernen und deinen Freundeskreis vergrößern? 

Dann mach doch einfach bei uns mit und engagier Dich in einem unserer verschiedenen Bereiche!

Team Sport // Team Finanzen // Team PR

Du erreichst uns per eMail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder über unsere Facebookseite

https://www.facebook.com/connactiongoettingen

 

 

 

 

DruckenE-Mail

Treffen im AStA der Uni Göttingen

 

Jeder der Zeit und Lust hat sich uns anzuschließen ist Herzlich Willkommen. Jeden Montag treffen wir uns im AStA um 17:15 Uhr. Also kommt gerne vorbei und lasst uns gemeinsam etwas schaffen! 

DruckenE-Mail

Wer wir sind!

Wir sind junge Leute und wir wollen helfen! Wir leben in Göttingen – Menschen aus Syrien und Eritrea leben ebenfalls hier. Sie dürfen nicht arbeiten, denn ihr Asylantrag läuft, aber jeder Tag hat auch für sie 24 Stunden – ohne Pflichten, ohne berufliche Herausforderungen, ohne Strukturen. Wir wollen etwas tun, um diesen Menschen zu helfen!

Menschliche Verbindung und Sport, das gelingt unabhängig von Herkunft und Sprache.

Wir sind connACTION, eine Hochschulgruppe der Uni Göttingen. Wir wollen helfen, eine „Kultur des Willkommens“ zu verwirklichen und damit die Neuankömmlinge unterstützen. Deutschland mit seinen Eigenheiten, seiner Sprache und seinen Möglichkeiten zu vermitteln, dazu braucht es Menschen. Wir wollen versuchen, den interkulturellen Austausch zwischen Studenten und Flüchtlingen, die Förderung der Sprachkenntnisse und ein Freizeitangebot zu gestalten. Dies soll durch regelmäßige Sportangebote geschehen, die connACTION organisiert.

DruckenE-Mail