Uni-Liga: 3. Spieltag

 

Wir beenden den 3. Spieltag mit glorreichen Ergebnissen und das auch noch unter erschwerten Bedingungen!

Nach der Einspielrunde gegen Rasendisko und einem zufriedenstellenden Ergebnis von 4:4 haben sich unsere Jungs nochmal richtig zusammengenommen und mit einem genialen 7:2 das Spiel gegen Göttingen 5,0 für sich entschieden. Der erste Saisonsieg in den neuen Trikots!
An dieser Stelle möchten wir uns nochmal bei allen unseren tollen Mitspielern bedanken!

 

Wie vielleicht viele von euch wissen, hat Montag der Ramadan begonnen, sodass 2/3 unserer Spieler heute in praller Sonne ohne Essen und Trinken auf dem Feld standen! Dafür mal einen ganz großen Applaus und unsere Hochachtung! Das nennt man Einsatz!
Ein großes Dankeschön auch an die beiden Teams, die bereit waren, mit uns für das 2. Spiel das Feld zu tauschen. So mussten unsere Jungs, die seit dem Morgengrauen weder Nahrung noch Trinken zu sich genommen hatten, nicht in der Sonne spielen. Großen Dank für eure Hilfe und Toleranz, denn stattdessen musstet ihr die Sonne schließlich ertragen.

DruckenE-Mail

Uni-Liga: 2. Spieltag

Der zweite Spieltag unserer Uni-Liga-Mannschaft war erfolgreicher als der Erste. Von den zwei absolvierten Spielen konnten wir 3 Punkte mitnehmen. Das erste Spiel um 14:40 Uhr wurde gegen den FC Göttvina ausgetragen. Nach den ersten 8 Minuten lagen wir mit 2:3 zurück, allerdings konnten wir bis zur Halbzeit noch den Gleichstand erziehlen. Kurz vor Ende des Spiels gelang es uns noch zwei weitere Tore zu schießen und somit haben wir unseren ersten Sieg der Saison einfahren können.

Das zweite Spiel verlief deutlich schlechter, im Großen und Ganzen jedoch recht akzeptabel. Der Gegener im zweiten Spiel war die Mannschaft Feiernot, welcher momentan Gruppenerster ist. Nach einer starken ersten Halbzeit lagen wir mit 1:3 zurück. In der zweiten Halbzeit brachen unsere Leistungen jedoch leider stark ein und der Gegner konnte mit viel Tempo und Ausdauer, das Spiel mit 1:9 für sich entscheiden.

DruckenE-Mail

Uni-Liga: 1. Spieltag

Wir haben den ersten Spieltag der Uniliga gut hinter uns gebracht und uns ganz wacker geschlagen!

Leider vorerst nur in Ersatztrikots , aber nächste Woche sollten dann auch unsere richtigen Trikots da sein!

Auf dem Feld gegenüber standen wir zunächst Göttingen 5,0, ein ernstzunehmender Gegner der während des Spiels gezeigt hat, was er drauf hat.
Nach anfänglicher Unsicherheit bei uns hat das Team jedoch recht schnell seinen Trott gefunden und konnte das 0:3 letzten Endes mit einem 3:4 besiegeln. Wir sind zufrieden mit dem ersten Ergebnis und gratulieren Göttingen 5,0 zum verdienten Sieg!

Beim zweiten Spiel gegen Nukular Pjöngjang spielten sich die Jungs richtig ein und zeigten ein paar gekonnte Schüsse.
Gewonnen haben wir zwar nicht --- aber die erwartete Niederlage konnte so allerdings ehrenvoll mit 7:3 hinter sich gebracht werden und wir standen nicht ganz im Regen dar.
Fest steht: DA GEHT NOCH MEHR!
Klarer Superstar dieses Spiels war unser Torwart Basti in der 2. Halbzeit!

Wir sind stolz auf unsere Jungs und unser Mädel und freuen uns auf nächste Woche!

DruckenE-Mail

  • 1
  • 2